Die Baelibox … oder: warum noch eine Babybox?

Viele von euch fragen sich sicher, was uns auf die Idee der Baeli-Babybox gebracht hat und, was diese denn nun von den anderen vielen Babyboxen unterscheidet. Diese Fragen möchten wir euch gern beantworten:

Wie kamen wir auf die Idee?

Angefangen hat alles damit, dass ich schwanger wurde, bzw. ein Baby bekommen habe. Ihr kennt ihn alle: der kleine Joschua ist inzwischen 2 Jahre alt und unser Baeli-Babymodel. Wie jedes andere Baby und Kleinkind auch wächst Joschi enorm schnell und hat inzwischen Kleidergröße 92, wobei wir im Juli 2019 mit Kleidergröße 50/56 gestartet haben. Zusammen mit meiner Mitgründerin Evi habe ich bestimmt Tage damit verbracht, die richtige Ausstattung, die richtige Kleidung, die richtige Größe und die richtigen Accessoires für Joschua aus dem Internet herauszusammeln. Das Resümee nach ungefähr einem Jahr mit Joschi war, dass wir mindestens 5 Ausstattungsgegenstände maximal 1x benutzt hatten, ein Teil überhaupt nie genutzt hatten, den ganzen Keller voller Babysachen hatten und noch immer stundenlang nach der richtigen Kleidung für die nächste Saison geschaut haben. Auf der Suche nach einer Erleichterung dafür – in Form eines Abos für Kleidung – bin ich im Internet nicht fündig geworden und bei meinem nächsten Besuch bei Evi dachten wir uns: wieso gehen wir das Problem nicht einfach selbst an?


Nach über einem halben Jahr Planung, Umfragen, um herauszufinden, ob auch andere Eltern das gleiche Problem haben, Gesprächen mit möglichen Partnern und der Suche nach der richtigen Plattform für unsere Idee ist daraus dann der Baeli Baby – Onlineshop und die dazugehörige Baeli Babybox entstanden.

Das leitet uns direkt zur nächsten Frage: Was unterscheidet die Baelibox denn nun von anderen Boxen?

Der größte Faktor ist hier die Zeitersparnis: mein Mann und ich arbeiten beide sehr viel und wollen die Zeit, die wir dann übrighaben, natürlich mit unserem Kind verbringen und nicht beim stundenlangen Heraussuchen der richtigen Baby- und Kindersachen. Mit baeli kannst du dir ganz individuell die richtige Box für deine Vorstellungen aussuchen: vom Babyset-Abo bis hin zur Rundum-Sorglos Box ist alles dabei. Sowohl für den etwas kleineren Geldbeutel als auch für die Eltern, die sich gerne den ganzen Aufwand sparen wollen.


Dazu kommt, dass immer die richtige Wetterkleidung dabei ist, wenn man die Jahreszeitenbox dazu wählt. Jetzt kommt der Herbst und wir haben so rechtzeitig eine Regenjacke oder eine Matschhose zu Hause und Gummistiefel, wenn man möchte, kommen auch dazu.


Der Klamottenberg im Keller ist verschwunden – dafür geben wir unsere Sachen in den Baeli Second Hand Kreislauf, aus dem schon bald die erste Second Hand Kollektion entstehen wird. Damit helfen wir anderen Eltern, die sich nicht immer die neuen Sachen leisten können oder wollen und geben die Sachen nachhaltig weiter. Das ist aber kein Muss! Alles, was wir behalten wollen können wir auch einfach behalten.


Die Box ist wie ein Erlebnis. Sie sieht wirklich schön aus, wird von uns für jeden von euch einzeln zusammengestellt und gepackt und wir schauen uns jedes Teil nochmal an, bevor wir es auf die Reise zu euch schicken. Das Auspacken zu Hause macht dann richtig Spaß! Wir haben außerdem das Abo flexibel gestaltet, sodass ihr es monatlich oder alle 2 Monate bekommen könnt und natürlich jederzeit pausieren oder beenden könnt.


Als letztes möchte ich euch dir große und vor allem hochwertige Auswahl nahelegen: in der Rundum-Sorglos Box sind über 20 Teile für dein Baby, die immer in süßen Farben kommen aber trotzdem neutral gehalten sind, sodass sie zu Allem passen. Jeden Monat sind neue It-Pieces in den Boxen, sodass dein Baby immer der Hingucker auf dem Spielplatz ist.


Die Baelibox ist von einer Mama (mir) und ihrer besten Freundin und Lieblingstante vom Joschi in Zusammenarbeit mit anderen Mamas, Papas und einer Hebamme entwickelt und zusammengestellt worden. Du kannst dir also immer sicher sein, dass du bei baeli genau das Richtige bekommst.😊

Wir freuen uns, dass die baeli Community stetig wächst und sind gespannt, wer von euch als nächstes unsere Boxen ausprobiert.

 

Viele liebe Grüße
Julia und das Team von baeli

Hinterlasse einen Kommentar

Baeli Tipp

Nachhaltig, praktisch, schön. Das ist baeli.